Archiv für den Tag 7. Oktober 2010

So gehen die Türken, die Türken die gehen so…

Heimspiel in deutschen Wohnzimmern

Text: Marco Thielsch   Bild: patje_de used under CC License

In ganz Deutschland brennen die Wohnzimmer-Teppiche, wenn Deutschland an diesem Freitag Abend in Berlin in der EM-Quali auf die Türkei trifft. Bei mir ganz besonders, da meine Freundin ja Türkin ist. Da ist eine ordentliche Portion Hass drin, wie sich das in einer gesunden multikulturellen Beziehung gehört, wenn die Nationalmannschaften beider Länder fußballerisch die Klingen kreutzen. 😀

In jedem Fall ist es für Deutsche und Türken ein Feiertag, an dem die Stimmung vor allem, aber nicht nur, in Berlin bombastisch sein wird. Ein Feiertag, an dem die kleinen Rivalitäten in einem sportlichen und stimmungsvollem Weg hemmungslos ausgelebt werden können. An dem alle Medien alles Mögliche und Unmöglich auf Zeichen von Integration, oder eben nicht Integration absuchen werden. Nicht ohne am Ende der Nacht leicht verwundert zu verkünden, dass tatsächlich alles friedlich geblieben ist. Und natürlich ein Feiertag, an dem die Türken wie immer auf den Rängen und die Deutschen wie immer auf dem Platz gewinnen werden.

Es ist natürlich mehr als nur ein Fußballspiel, vor allem in den Zeiten dieser völlig fehlgeleiteten Scheindiskussionen um Integration seit Sarrazin. Alle werden ganz genau hinsehen. Darauf was rund um das Stadion passiert. Auf die türkischstämmigen Spieler in der Deutschen Nationalmannschaft und auf die in Deutschland aufgewachsenen Spieler in der Türkischen Nationalmannschaft. Es werden wieder viele sehr oberflächliche Diskussionen an der Realität vorbei geführt werden. Und die Realität wird sein: Das alles ist Deutschland. Eat this, Sarrazin! Wir feiern zusammen, während du noch deine Überfremdungsparas schiebst. Auch wenn der Wohnzimmer-Teppich ordentlich dabei brennt und die Rivalität mit Genuß ausgelebt wird. Jeder für sein Land und trotzdem voll integriert.

%d Bloggern gefällt das: