Nach der WM ist vor dem Meistertitel

Einer für alle, alle für München! Bild: Flo (all rights reserved)

Die WM ist ja noch nicht so lange her und manch ein unwissender Ungläubige mag das nach einem vollen Monat vollgestopft mit einem schönen Spielchen nach dem anderen nicht ganz nachvollziehen können. Aber ich habe verdammt kritische Entzugserscheinungen den Ball endlich wieder rollen zu sehen. Schon die WM war ja mehr oder weniger höchstens eine Überbrückung der FCBlosen Zeit auf zugegeben ziemlich hohem Unterhaltungs-Niveau. Das mag nicht auf alle zutreffen, für viele ist es sicher das Nonplusultra so eine WM, aber für mich persönlich ist es nicht vergleichbar mit der Leidenschaft, mit der ich unsere Roten verfolge. Und so kann es nach meinem Geschmack lieber gestern als heute wieder losgehen. Bundesliga, die Wahrheit des Fußballs! Pokal, die Unberechenbarkeit des Fußballs! Champions League, die Sonne des Fußballs! Oh mein geliebter FCB!

Und ich weiß nicht wie es euch geht, aber meine etwas vorhanden gewesene Skepsis die neue Spielrunde betreffend verfliegt irgendwie von Tag zu Tag mehr. Trotz der extrem kurzen Vorbereitung aufgrund der WM und den vielen Akteuren, die erst spät aus dem Urlaub zurückkehren werden, sind die Vorzeichen zumindest gefühlt eigentlich so gut wie schon ewig nicht mehr. Unser Trainer weiß was er will, die Spieler wissen was der Trainer will und die Mannschaft ist gespickt mit Weltklasseleuten. Zudem ist die Altersstruktur der Mannschaft grandios. Die wichtigsten Spieler sind im allerbesten Fußballer-Alter und ein paar ganz abgewichste Haudegen werden flankiert von blutjungen, unstoppbar hungrigen Nachwuchsleuten. Es liegen rosige Zeiten in der Luft. Es duftet gar lieblich nach Jahren voller Glückseligkeit.

Da werd ich zum Poeten Freunde und da halten mich auch keine Geschichten über Knast und Nutten von ab, die einzigen kleinen Störfeuer, die es im Moment zu beklagen gibt. Die Revolverblätter versuchen verzweifelt ein großes Ding draus zu machen. Aber uns geht es so gut, sooo verdammt gut zur Zeit, dass wir das alles ganz lässig am Allerwertesten vorbeiflöten lassen. Ribery wird seine Antwort auf dem Platz geben. Und sie wird unmissverständlich sein.

Bald ist sie also vorbei, diese Zeit der entspannten Wochenenden und des Dolce Vita. Bald regiert wieder Leidenschaft und Fleiß, Kampf und Schweiß, Rot und Weiß! Ich freu mich wie ein 5jähriger im Ikea-Bällchenbad auf die neue Saison. Auf geht´s, packen ma´s!

Eins ist natürlich nicht zu vergessen: Die Amas starten schon dieses Wochenende beim SV Babelsberg in die neue Drittliga-Saison. Die weiteren Termine bis zum Start der Profis sind gegen Burghausen, in Offenbach und gegen Braunschweig. Wer es einrichten kann, hat da schon einmal die Möglichkeit FCB pur zu erleben. Der Tiger Hermann Gerland ist zurück an alter Wirkungsstätte, da steppt in jedem Fall der Papst im Kettenhemd. In diesem Sinne, auf geht´s, ihr Roten!

© 2010 Traumtorschuetze

Wehe, wenn der Katsche schiesst Schwarzenbeck T-Shirt FC Bayern München Fanartikel

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , ,

6 Kommentare zu “Nach der WM ist vor dem Meistertitel

  1. antikas 22. Juli 2010 um 3:54 pm

    Dem kann man nichts hinzufügen:-)

    Wunderschön

    Gefällt mir

  2. MightyMiri 22. Juli 2010 um 9:11 pm

    YO! *Daumen hoch*
    Wird Zeit, dass der Ball rollt! Ich will endlich wieder richtigen Fußball sehen! War bei der WM ja nicht viel dabei!

    Gefällt mir

  3. Raphael Einetter 22. Juli 2010 um 9:43 pm

    Ich hoffe der Saisonstart klappt. Viele Spieler werden allerdings noch nicht fitt sein – es war für viele eine lange und harte WM.

    Gefällt mir

  4. Klagen auf hohem Niveau | deinfussball.de 23. Juli 2010 um 11:10 am

    […] brummel, nörgel, nörgel. Selten war soviel Eintracht zwischen Frankfurt und München, soviel Schulterschluss zwischen Schalke und Bremen, soviel „Wahnsinn“ (van Gaal) vor dem […]

    Gefällt mir

  5. Mingaregiert 23. Juli 2010 um 4:22 pm

    Ja es ist wieder Zeit für richtige Liebe und Leidenschaft…und natürlich auch Hass gegenüber anderen Vereinen

    Gefällt mir

  6. manu 30. Juli 2010 um 2:26 pm

    bekommt ma eig bei Fc Bayern-wacker burghausen am schalter noch tickets oder muss ma die früher kaufen…?

    Gefällt mir

Servus! Schreibe einen Kommentar. RWG!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: