Scheiß Treter-Truppe

Fußball für das Scheißhaus. Bild: MasterBensen used under CC License

Allgemeine Information: Es hat mit Fußball nichts zu tun 90 oder 120 Minuten nach allem zu treten was sich bewegt. Was manche Leute Fußball spielen nennen, ist eine Schande für jedes Affenrudel.

© 2010 Traumtorschuetze

la bestia negra Hoodie Kapuzenpullover FC Bayern München Fanartikel

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , ,

8 Kommentare zu “Scheiß Treter-Truppe

  1. Kaisergrantler 25. März 2010 um 1:00 am

    Treten und nicht einsehen, dass man sich einen Dreck zusammengespielt hat!! Fürchterlich!!

    Gefällt mir

  2. bonehead 25. März 2010 um 5:01 am

    Den Schalkern mach ich noch nicht mal den Vorwurf. Sondern dem Kircher, der das auch alles zugelassen hat…..der Depp! Die Spieler machen ja nur, was der Felix ihnen sagt. Das nennt dann ein ARD-Kommentator auch noch „Taktik-Fuchs!

    Gefällt mir

  3. Mighty Miri 25. März 2010 um 6:19 am

    Das, was Schalke da fabriziert, hat das Wort „Fußball spielen“ nicht verdient!
    Das Motto lautet „Wenn wir schon nicht gewinnen, treten wir wenigstens die Spieler kaputt und den Rasen auch, auch wenns der eigene ist!“
    Ergebnisorientierter Minimalfußball … ekelhaft!

    Gefällt mir

  4. Max 25. März 2010 um 8:43 am

    Wäre ich ein Schalke Fan, ich würde mich schämen, wenn meine Mannschaft im eigenen Stadion so spielt und die ganze Zeit mit 11 Männchen hinten drin steht. So darf man auch nichts werden, nichts gewinnen und maximal den 7. Platz schaffen…

    Gefällt mir

  5. flopper 25. März 2010 um 10:00 am

    dass der zambrano ohne gelbe karte vom platz gehen könnte ist der blanke hohn!!!!

    Gefällt mir

  6. Static 25. März 2010 um 10:43 am

    Und das Traurige an der Sache ist, dass die damit ziemlich erfolgreich sind und 1 Punkt hinter uns sind – ein Richtiges Armutszeugnis für die BuLi. Der Westermann war von einem Weiterkommen überzeugt, richtig lachhaft war das von denen. Unsere Defensive war gestern schon verbessert da kann man gegen den Rest der Liga schon besser kontern. Wir haben da den Schlakern schon sehr die Grenze aufgezeigt 😀

    Gefällt mir

  7. Michael 25. März 2010 um 10:59 am

    Jetzt wird schon in der Presse das Foul Spiel gefordert gegen Robben in der BILD das ist die absolute Frechheit: Heiko Westermann – Note: 3
    Je länger das Spiel dauerte, desto stärker wurde der Nationalspieler. Doch beim GegentorHeiko Westermann – Note: 3
    Je länger das Spiel dauerte, desto stärker wurde der Nationalspieler. Doch beim Gegentor verpasste er es, Robben rechtzeitig zu foulen, dann wäre der Gegentreffer zu verhindern gewesen.

    Gefällt mir

  8. Mighty Miri 25. März 2010 um 11:38 am

    Das Foul von Kuranyi an Lahm, also wenn das noch unter „taktischem foul“ durchgeht, dann weiß ich auch nicht!
    Nerlinger hätte sich vielleicht erst hinterher zum Thema äußern sollen. So konnte der Schiri fast nicht pfeifen, ohne sich den Vorwurf „er lasse sich von Bayern beeinflussen“ um die Ohren schlagen zu lassen. Leider!

    Gefällt mir

Servus! Schreibe einen Kommentar. RWG!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: