Mark van Bommel verlängert und David Alaba wird Profi

Mark van Bommel räumt weiter für uns ab. Bild: az1172 used under CC License

Unser Kapitän hat verlängert! Eine sehr gute und wichtige Entscheidung, van Bommel ist der Fixpunkt in unserer Mannschaft, hält den Laden zusammen und ist auf und neben dem Platz der perfekte Kapitän. Man kann alle Beteiligten nur zu der Entschedung beglückwünschen.

Ist es nicht bemerkenswert, wie reibungslos, heimlich, still und leise in diesem Jahr die Verträge mit unseren Spielern verlängert werden? Auch daran merkt man, es entsteht etwas. Die Jungs haben Lust auf Bayern München, weil sie ahnen, da geht richtig die Post ab die nächsten Jahre und da will man ein Teil davon sein. Ich kenn da noch so einen kleinen Franzosen, der sich das mal ganz genau anschauen sollte.

David Alaba hat auch einen Profivertrag bekommen und unterschrieb bis 2013. Wenn diese dämliche Neuer-Meldung heute nicht gewesen wäre, würde ich jetzt „Today was a good day“ von Ice Cube rappen.

© 2010 Traumtorschuetze

la bestia negra Hoodie Kapuzenpullover FC Bayern München Fanartikel

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , ,

4 Kommentare zu “Mark van Bommel verlängert und David Alaba wird Profi

  1. bayern-fansite 17. März 2010 um 9:28 pm

    Ich habe mich mittlerweile mit Neuer angefreundet. Adler möchte ich nämlich nicht mehr hier sehen, da ist mir Neuer lieber. Und ganz ehrlich, die ganzen Gerüchte deuten doch schon lange darauf hin: neuer wird spätestens im Sommer 2011 kommen.
    Allerdings frag ich mich warum man so auf neuer fixiert ist: Handanovic wäre zum beispiel mal ne richtig geile alternative

    Gefällt mir

  2. scheusal 18. März 2010 um 8:43 am

    Meines Wissens hat Alaba noch nicht unterschriebe – soll aber an seinem 18. Geburtstag unterschreiben.
    Was Neuer angeht, hat er einen herausragenden Vorteil gegenüber allen genannten Konkurrenten. Er hat eine excellente und superschnelle Spieleröffnung. Ob das alleine genügt, um bei uns im Tor zu stehen müssen die Verantwortlichen beurteilen. Allerdings hat mir persönlich sehr imponiert was der Frey in den zwei Spielen gegen uns gezeigt hat!

    Gefällt mir

  3. bonehead 18. März 2010 um 11:49 am

    Ich bin auch kein Freund von Neuer, aber mittlerweile gewöhnt man sich an den Gedanken, das er es wohl wird. Frey wäre auch mein Favorit. Geiler Keeper und spricht auch noch dieselbe Sprache wie unser kleiner König. Wäre doch ein Grund mehr zu bleiben.;o)
    Das vB bleibt, finde ich auch in Ordnung. Warum er jetzt aber auf nur 1 Jahr besteht, anstatt wie letztes Jahr noch auf 2, erschließt sich mir nicht ganz. Ab 2011 hat er anscheinend schon andere Pläne.
    Tja, und das Alaba ’nen Profivertrag bekommt, muß man wohl nich weiter kommentieren. War doch ein Selbstläufer…

    Gefällt mir

  4. Static 19. März 2010 um 12:19 pm

    Ein knochenhartes Los haben wir da mit Manchester gezogen, das wird alles andere als leicht. Dadurch, dass wir zuerst in der Allianz Arena spielen, wird richtig schwer im Theatre of Dreams. Aber man muss es nehmen wie es kommt – kämpfen ist angesagt. Dann kanns klappen 😉

    Gefällt mir

Servus! Schreibe einen Kommentar. RWG!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: