Wer wird Deutscher Meister? BVB Borussia…

Ein Klassiker…die Bayern-Kurve macht sich über Dortmund lustig.

Morgen ist endlich diese lange fußballlose Zeit vorbei. Wie bitte? Ach ja, die Nationalmannschaft hat ja „gespielt“, ich vergaß für einen Augenblick. Hat irgendwie meinen Hunger nach Fußball nicht wirklich stillen können. Das Frauen-Endspiel hatte mich da schon mehr interessiert. Das Halbfinale hat mir ganz gut gefallen, da wollte ich doch unbedingt das Finale auch sehen. Und dann hab ich das aber voll trocken einfach vergessen gehabt und sehe irgendwann Abends in den Nachrichten, dass wir Europameister(innen) sind. Ich geb zu, etwas respektlos von mir. Aber naja, beim nächsten Turnier vielleicht, Mädels.

Jedenfalls ist diese Länderspielpause kurz nach Saisonbeginn jedes Jahr wieder grausam für mich. Man hat doch grad erst die Sommerpause halbwegs lebendig überstanden, ist grad wieder voll drin im täglichen Bundesliga-Wahnsinn, da wird schon wieder zwei Wochen Urlaub gemacht. Wie bitte? Ach ja, die Nationalmannschaft hat ja „gespielt“, ich vergaß für einen kleinen Augenblick. Aber im Ernst, ein Spiel am Mittwoch zwischen zwei Bundesligaspieltagen würde mir vollkommen ausreichen an Nationalmannschafts-Dosis. Ist natürlich ein internationaler Terminkalender, weiß ich ja, kann man nix machen. Mögen tue ich es aber trotzdem nicht.

Nun ist es ja überstanden. Morgen geht es dann wieder richtig um die Wurst. Dortmund in Form von Boss Hans-Joachim Watzke verspricht gar „brutale Leidenschaft“. Könnte süß werden, wenn sich da elf Schwartz-Gelbe den Hintern aufreißen, als gäb´s kein Morgen und wir setzen ganz lässig und entspannt zwei, drei Konter, bedanken uns nach dem Spiel artig für die ganz anständige Stadionatmosphäre und nehmen die Punkte mit auf den Rückweg nach München. Wenn´s sein muss, kämpfen wir natürlich auch ein bißchen. Aber nur wenn´s sein muss. Schließlich gehört brutale Leidenschaft meiner Meinung nach nicht auf einen Fußballplatz, solche Gefühle sollte man zuhause mit seiner Frau ausleben. 😀

© 2009 Traumtorschuetze

Euer Hass ist unser Stolz Hoodie FC Bayern München Fanartikel

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , ,

8 Kommentare zu “Wer wird Deutscher Meister? BVB Borussia…

  1. guggarutz 11. September 2009 um 4:24 pm

    Du sprichst (schriebst 😉 ) mir aus der Seele , ich kanns kaum noch erwarten wieder richtigen Fussball zu sehen.

    Gefällt mir

  2. fcb_usa 11. September 2009 um 4:41 pm

    Auweh zwig!
    „brutale Leidenschaft meiner Meinung nach nicht auf einen Fußballplatz, solche Gefühle sollte man zuhause mit seiner Frau ausleben.“

    Deshalb koennen die Nachbarn nicht schlafen … lol … die Meinige mag ea auch ein bisschen „rough“

    Ich erinnere mich immer gerne an die Duelle BVB vs. FCB der 90er Jahre. Das war immer ein heisser Tanz. Gelbe Karten und manchmal Rote .. Scholli war immer dabei.

    Der BVB ist ja nur noch ein Schatten seiner selbst, ABER wie du schon sagst das Stadion ist super (auch wenn sie es wegen Ueberschuldung verkaufen mussten)

    Gefällt mir

  3. mingarot 11. September 2009 um 4:57 pm

    In den 90ern waren diese Duelle das Nonplusultra in der Bundesliga. Auf dieses Spiel hat man schon Wochen vorher hingefiebert. Hatte durchaus was, seinerzeit. Aber leider haben die sich unsere Augenhöhe mit Geld gekauft, welches sie nicht hatten. Deswegen vermiss ich´s auch nicht. Eigentlich hätten sie viel härter bestraft werden müssen vom DFB. Leider war das keine Lehre für irgendwen, wie man jetzt wieder an Schalke sieht, wo bald die Klofrau die lukrativste Einnahmequelle im ganzen Verein ist, weil alles andere schon zu Geld gemacht wurde.

    Gefällt mir

  4. fcb_usa 11. September 2009 um 5:18 pm

    … und das Beste ist dass dieser Depp von Michael Meier jetzt Geschaeftsfuehrer bei Koeln ist. Der haette Berufsverbot erhalten sollen, genauso wie der damalige Praesident bei den Dortmundern. (hab‘ den Namen vergessen)

    Gefällt mir

  5. mingarot 11. September 2009 um 5:21 pm

    Gerd Niebaum…

    Bin absolut deiner Meinung. In der Bundesliga hätten beide nie wieder eine Rolle spielen dürfen.

    Gefällt mir

  6. Mighty Miri 11. September 2009 um 5:23 pm

    Als die Heulsuse der Nation Andi Möller und uns´Loddar noch spielten, das waren noch Duelle 🙂
    Da gings zur Sache! Kahn´s legendärer Kung-Fu Sprung, unvergesslich! Und heute? Heute spielt man gegen den „Kinderriegel“! tztz…

    Hat doch unser Matz Hummels gemeint, Robben wird sich wundern über die Stadionatmosphäre….
    Erm… Matz, Junge… schon vergessen – BVB – Real Madrid – 0:5 und ein Tor von Robben. Gar nicht so lange her?!… Jaja, die Jungend heut zu Tage….

    Gefällt mir

  7. fcb_usa 11. September 2009 um 5:41 pm

    Hahaha .. Ja, Heulsuse der Nation Andi Möller .. da kann ich mich auch erinnern.

    Und die legendaere „Schwalbe“ ..

    Oder „Chapuisat“ der war auch so ein Schwalbenkoenig … aber eben ein Charakter ..

    Gefällt mir

  8. Mighty Miri 12. September 2009 um 3:28 pm

    Kann mir mal jemand mein breites Grinsen aus dem Gesicht schneiden!

    Hahahaha Dortmund is owned!! 😀

    Gefällt mir

Servus! Schreibe einen Kommentar. RWG!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: