100.000 Besucher auf dem Mingablog – Ihr seid doch alle verrückt

Doa legst di nieda! Bild: BodogGirl used under CC License

Oh mein Gott, wie ich mich freue! Heute Nacht ist es passiert, der 100.000. Besucher hat den Weg hierher gefunden. Schon seit mindestens einer Woche fieber ich dieser magischen Zahl entgegen. Das ist völlig verrückt, Web 2.0, ich lieben du!

Das Schöne ist, in den letzten Monaten sind die Besucherzahlen für meine Verhältnisse förmlich explodiert. Nehmt die Dax-Kurse seit letzten Herbst und dreht die Grafik einmal um, dann wisst ihr wie das ungefähr aussieht. Also ich rufe allen Bonzen zu: Wollt ihr in diesen schwierigen Zeiten noch echte Rendite haben, solltet ihr eure Kohle dem Typen vom Mingablog in den Arsch blasen. Ich verspreche euch auch, hier gibt´s keine 50+1 Regel, sondern eine ganz einfach zu merkende 100:0-Regel zu meinen Gunsten, die offizielle I-don´t-give-a-fuck-I-keep-it-real-ya´ll-Regel. 😉 Außer zu zahlen müsst ihr euch also um nichts kümmern. Wenn das nicht das verlockenste Angebot seit „Kostolanys Börsenseminar“ ist, dann weiß ich auch nicht.

Naja, lassen wir das und schreiben lieber weiterhin nur für Ruhm und Ehre. Lange Zeit dümpelte das hier wie gesagt so vor sich hin, weil ich nur sehr unregelmäßig geschrieben hatte. Aber in den letzten Monaten ging das alles ganz schnell. Mal gucken, wie kurz die nächsten 100.000 brauchen werden. Ich hab ja schon seit längerem richtig Spaß an der Geschichte.

Das Bild spiegelt übrigens einen Schönheitsquerschnitt durch meine gesamte Leserschaft wieder. Mixt man alle meine Leser vom Erscheinungsbild zusammen, so kommt das dabei raus. Sagen wir so: Ich war nicht überrascht, als mir das Ergebnis dieser von mir in Auftrag gegebenen Studie vorgelegt wurde. Mingablog reader are the sexiest! 😀

Aber ganz im Ernst: Danke an alle! Ich freu mich wie Bolle über die Zahl.

Die 100.000 Besucher wurden übrigens mit insgesamt 270 Artikeln erreicht. 5.354 ist der bisherige Rekord für Besucher an einem Tag. Die 270 Artikel werden dabei von insgesamt 1.570 Kommentaren bereichert. Wunderbare Zahlenspiele.

© 2009 Traumtorschuetze

Mia san mia Pullover FC Bayern München Fanartikel

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , , ,

16 Kommentare zu “100.000 Besucher auf dem Mingablog – Ihr seid doch alle verrückt

  1. antikas 11. September 2009 um 3:07 am

    Glückwunsch, Mann.:-)

    Gefällt mir

  2. Mighty Miri 11. September 2009 um 6:22 am

    Glückwunsch 😀

    5 Besucher hab ich vorbei geschickt und werde auch weiterhin deinen Blog empfehlen! 😉

    Rot-weiß ein Leben lang, olé!!

    Gefällt mir

  3. Bayernstolz 11. September 2009 um 8:10 am

    Glückwunsch, Minga.

    Über 5000 an einem Tag? Was haste den Jubelpersern gezahlt? 😉 Ne, Spaß – bleib am Ball, liest sich gut.

    Gefällt mir

  4. Chris 11. September 2009 um 10:06 am

    Und jetzt alle: Prost, ihr Säcke! Prost, du Sack! Auf den mingablog, zack, Zack, zack!

    Gefällt mir

  5. giorgiodimonaco 11. September 2009 um 12:09 pm

    tanti auguri, mingarot!!!

    Gefällt mir

  6. mingarot 11. September 2009 um 12:34 pm

    Mille grazie, Giorgiodimonaco! Auch an alle anderen. Besonders an den Chefkritiker Antikas und meine Pressesprecherin und Propagandaministerin Miri. 😀 Eure Kommentare haben so manchen Artikel abgrundet, thanx a lot!

    Gefällt mir

  7. bayernfansite 11. September 2009 um 12:41 pm

    Glückwunsch auch von mir.
    Mach bitte weiter so, damit ich auch in Zukunft einen Grund habe User auf deinen Blog zu verweisen 😉

    Gefällt mir

  8. Mighty Miri 11. September 2009 um 1:04 pm

    Pressesprecherin und Propagandaministerin Miri <- das nenn ich mal eine Beförderung! Wat ne steile Karriere 😀

    Any time 😉

    Gefällt mir

  9. Fredomat 11. September 2009 um 1:16 pm

    Wow! Gongratulations!

    Gefällt mir

  10. fcb_usa 11. September 2009 um 2:56 pm

    Glueckwunsch auch von mir.

    Ich lebe nicht (mehr) in Deutschland, deshalb freu‘ ich mich sehr, dass es noch eine „Seite“ zu lesen gibt, wo nicht nur gemeckert wird, sondern konstruktive Kritik diskutiert wird.
    Andere Foren (TM) sind zu Sprachrohren der Bild verkommen, deshalb noch einmal Danke fuer den erfrischenden Blog hier !!!

    Gefällt mir

  11. mingarot 11. September 2009 um 4:10 pm

    @ Miri

    Und die gute Seele des Blogs. Drei wichtige Posten in Personalunion, du hast es nicht leicht, aber ich baue auf deine weiblichen Multitasking-Fähigkeiten.

    @ Fcb_usa

    Schönes Kompliment, dank dir!

    Gefällt mir

  12. guggarutz 11. September 2009 um 4:23 pm

    hip hip , hurra
    Herzlichen Glückwunsch , mach weiter so =).

    Gefällt mir

  13. antikas 11. September 2009 um 6:35 pm

    Chefkritiker?:-) Na, nicht doch. Das klingt so negativ

    Gefällt mir

  14. mingarot 11. September 2009 um 7:39 pm

    Da isser schon Chef und is immer noch nicht zufrieden… 😀

    Gefällt mir

  15. BayernUSA 11. September 2009 um 9:11 pm

    Ich wusste gar nicht das ich so sexy bin! Tolles Bild! 🙂

    Gefällt mir

  16. […] Was hatte ich mich im September noch selbst gefeiert, als der Blog die 100.000 Besucher Marke nahm. Damals hatte ich ja schon spekuliert, die nächsten 100.000 würden ungleich schneller den Weg hier her finden. 2 1/2 Jahre haben die ersten 100.000 gebraucht, die nächsten nun nur noch ziemlich genau drei Monate. Was natürlich daran liegt, dass ich erst seit ungefähr guten 1 1/2 Jahren wirklich regelmäßig schreibe. […]

    Gefällt mir

Servus! Schreibe einen Kommentar. RWG!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: