3:1 bei Union Berlin – Hurra, es ist ein Sieg!

Alte Försterei. Bild: kreuzberger used under CC License

Die Jungs können noch gewinnen – gegen eine Reservemannschaft des Zweitligisten Union Berlin zwar nur, aber immerhin. War natürlich nicht mehr als ein Trainingsspiel das ganze, aber ein, zwei notierenswerte Dinge waren dann doch dabei.

Wir begannen also im von van Gaal favorisierten 4-3-3 mit Olic und Müller als Außenstürmern. Eigentlich auch eine meiner Wunschaufstellungen für Samstag, aber heute hat mich das nur sehr bedingt überzeugt. Olic und Müller haben noch nicht ganz ideal die Räume auf den Außenpositionen genutzt, bzw. gegebenenfalls für die nachrückenden Außenverteidiger im richtigen Moment frei gemacht. Im Grunde ist Fußball ja so einfach: Bälle in den Lauf fordern, wenn der Raum da ist. Nach innen ziehen und den Doppelpass mit dem Außenverteidiger suchen, wenn der Raum nicht da ist (so schafft man ihn). Läuft irgendwie alles stotternd.

Im Tor begann Butt und in der Innenverteidigung Breno statt van Buyten. Und schon unken die meisten Medien, das würde höchstwahrscheinlich ein Zeichen für Samstag sein. Ich kann mir aber nur sehr schwer vorstellen, dass ein Mann wie van Gaal schon nach drei Spieltagen den Umfaller gibt und Rensing das Vertrauen wieder entzieht. Das wär auch ein scheiß Vertrauen gewesen in diesem Fall, wenn es grad mal für drei Spieltage gereicht hat. Aber wir werden es sehen am Samstag, ich bleib erstmal ganz entspannt.

Bemerkenswert war eigentlich ansonsten nur der Auftritt von Edson Braafheid. Klar, der haut einen sehr schönen Freistoß genau in den Knick. Aber wenn man sich ein um´s andere Mal von den Reservespielern einer Zweitligatruppe vernaschen lässt wie ein Schulbub, nützt das alles auch nichts. Erschreckend, was anderes fällt mir leider nicht dazu ein, bei aller angebrachten Geduld mit dem Jungen.

Alles in allem ein netter Kick, ohne jegliche Aussagekraft. Aber mit einer sehr guten Stimmung. Party machen können die Eisernen.

© 2009 Traumtorschuetze

Hipp hipp hurra - Die rot-weißen Bomber sind da T-Shirt FC Bayern München Fanartikel

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , , , , , ,

3 Kommentare zu “3:1 bei Union Berlin – Hurra, es ist ein Sieg!

  1. guggarutz 26. August 2009 um 9:35 pm

    bin dafür das man Braafheid auf eine Freistoß Maschine tirmmt , ihn für ienen Freistoß von rechts in gefährlicher Position einwechselt , und danach wieder auswechselt 🙂

    Eine andere Idee hab ich zz für Braafheid nicht , linker Außenverteidiger ? nö da ist Pranjic besser , wobei der auch nicht wirklich überzeugt.

    Gefällt mir

  2. Mighty Miri 26. August 2009 um 9:54 pm

    Ich will Lahm wieder auf links. Und zur Not kann Altintop rechten Verteidiger spielen. Der kann das! Aber Holzfuß Braafheid – NO WAY!! Trotz seines Freistoßes…..
    Und in der Winterpause holen wir Bosingwa – der bei Chelsea auf der Bank sitzt!! 😉

    Gefällt mir

  3. mingarot 26. August 2009 um 10:32 pm

    @ Guggarutz

    Eigentlich hat mir Pranjic als linker Verteidiger ganz gut gefallen bis jetzt. Erstaunlicher Weise besser als im Mittelfeld, wo er ja eigentlich eher zuhause sein sollte.

    @ Miri

    Lahm links ist sicher für alle das beste. Meinetwegen Altintop rechts verteidigen lassen, das ist unter´m Strich auf jeden Fall besser als Lahm rechts und whoever links.

    Aber nenn ihn nicht immer Holzfuß, den Edson. Erstmal müssen wir ihm auch ein halbes Jahr zugestehen. Natürlich sieht´s eher suboptimal aus bis jetzt, aber ich will noch nicht endgültig die Lanze über ihm brechen, das wär zu früh.

    Das mit Bosingwa wird glaub ich auch im Winter nix. Auch auf die Gefahr hin, dass mich einige steinigen wollen: Ich wär nach wie vor für Rafinha.

    Aber ist eh kein Wunschkonzert, Nerlinger meinte ja heute nochmal es kommt keiner mehr. Und das ist auch in Ordnung in meinen Augen. Erstmal müssen wir das beste System für die jetzige Mannschaft finden und diese muss es auch begreifen. Und dann können wir uns gezielt daraufhin verstärken.

    Gefällt mir

Servus! Schreibe einen Kommentar. RWG!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: