Muitíssimo obrigado Lucio!

Genau so wird er immer in Erinnerung bleiben.

Lucio wechselt also für 7 Millionen Euro zu Inter Mailand. Das hat mich heute getroffen wie ein Donnerschlag. Irgendwie ergibt es keinen Sinn einen der besten Innenverteidiger der Welt für ein Appel und ein Ei regelrecht zu verscherbeln. Er war sicher der Stärkste unserer fünf Innenverteidiger, seit fünf Jahren mit Leib und Seele dabei, hat sich immer für uns zerrissen und war einer der letzten echten Typen in unserer Mannschaft. Einer, der sich immer mit allem was er hatte gegen Niederlagen gestemmt hat. Einer, der unsere braven Bubis immer wieder aufgeweckt hat mit seiner Spielweise und seinen Ansprachen auf dem Platz. Und mit 31 eigentlich auch nicht zu alt, sondern im allerbesten Innenverteidiger-Alter.

Man fragt sich immer noch, was da genau schief gelaufen ist während des Confed-Cups, als Lucio das Gefühl bekam, der Verein zähle nicht mehr auf ihn. Ich wüsste schon gern, ob es wirklich so war, oder ob der Wechsel das Ende von gegenseitigen Mißverständnissen ist. Leider wird man das wohl nie so wirklich erfahren. In jedem Fall danken wir dir von ganzem Herzen, Lucio, für fünf Jahre Herzblut und wünschen dir alles erdenklich Gute für die Zukunft.

Interview mit Lucio zum Wechsel: Ich habe mit Hoeneß´ Sekretärin geweint

© 2009 Traumtorschuetze

You will never walk alone Retro Trikot FC Bayern München Fanartikel

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , ,

5 Kommentare zu “Muitíssimo obrigado Lucio!

  1. Floyd 17. Juli 2009 um 1:16 am

    danke, dass du nicht nur dem vorstand die schuld gibst!
    ich denke, schlussendlich, war es mehr oder weniger, in beidseitigem einvernehmen.
    der eine konnte nicht mehr, der ander wollte nicht mehr. insofern wünsch ich ihm alles gute und hoffentlich kein spiel gegen SEINEN FCB!

    Gefällt mir

  2. Greymaster 17. Juli 2009 um 1:34 am

    Hm die Wege unseres Vorstandes werden für mich immer unergründlicher, den Besten Innenverteidiger den Bayern in den letzten Jahren hat für nur 8 Mille zu verscherbeln ist für mich der absolute Hammer. Wenn wir International wieder einigermaßen Anschluss halten wollen brauchen wir vorallem eine Erfahrene Innenverteidigung und das können Breno und Badstuber, welche Zweifelsohne super junge Talente sind vorallem Badstuber, aber für die CL viel zu unerfahren sind, was wir leider an Breno im Spiel gegen Barca gesehen haben. Und van Buyten ist für mich schlicht und einfach zu schlecht um bei Bayern einen Stammplatz als Innenverteidiger zu bekommen.

    Meiner persönlichen Meinung nach brauchen wir noch einen gestandenen Innenverteidiger und einen rechten Verteidiger wie beispielsweise Bosingwa

    Gefällt mir

  3. ruppI1 17. Juli 2009 um 6:39 am

    Völlig unverständlich, daß Bayern den Lucio hat wechseln lassen. Mal ehrlich, es gibt vielleicht noch fünf oder sechs Innenverteidiger von diesem format. falls das vG veranlasst hat, ist er jetzt schon unten durch. In Italien sprechen sie schon von dem Transfer von Inter. Die lachen sich tot.

    Gefällt mir

  4. Klaus 20. Juli 2009 um 3:54 pm

    Hallo,
    ja schade.Van Gaal setzte wohl nicht mehr auf ihn.Er ist 31.Wollte einen 3 Jahresvertrag!Das ganze ist Grinsis Schuld wenn ihr mich fragt.Van B.hatte ja auch nur 1 Jahr bekommen,Ze auch.Der dann nach HSV ging!Auch Dir ZE alles Gute!

    Der Grinsi ist immer noch allgegenwertig das A…Loch

    Gefällt mir

  5. Klaus 20. Juli 2009 um 3:58 pm

    Ach ja was vergessen!Unterstützt bitte auch in der neuen Saison unseren FCB voll und ganz!
    Fahre fast zu jedem Spiel.Eigentlich zu jedem und das bei etwa 600 Km fahrt(hin und rückweg)

    Mach es aber gerne und seit ewigen Zeiten aus Leidenschaft und wegen ULI Hoeneß!

    Gefällt mir

Servus! Schreibe einen Kommentar. RWG!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: