„Unwillkommen“, du Verräter!

München leuchtet rot und weiß! Bild: probek used under CC License

Sportlich absolut fehl am Platz, innerlich ein Blauer 59er Bastard: Unwillkommen zurück in München rot, Andreas Görlitz! Zitate gefällig? Bitte:

„Als Kind war ich mal Bayern Fan, aber solch eine Phase muss wohl jeder mal durchmachen und zum Glück ging das auch schnell wieder vorbei“

„Wenn man so sieben, acht Jahre alt ist, ist man automatisch Bayernfan. Man kriegt ja nichts anderes mit. Wenn man dann das eigenständige Denken anfängt, wird man normal Sechziger.“

Um es frei nach Uli Hoeneß zu sagen: Dann geh doch dahin, wenn bei den Sechzigern alles so toll ist! Oder sind diese oben zur Schau getragenen Einstellungen beim Blick auf den Gehaltszettel etwa irgendwie nicht mehr so wichtig? Du bist ein Hafensänger, Andreas. Und sportlich so wichtig für uns wie eine Luftpumpe für einen Formel 1 Wagen.

Fragt sich nur noch, wer von unseren hohen Herren den überhaupt zurückholen wollte. Man kann ja nur hoffen, dass auf unserer rechten Abwehrseite noch etwas passiert. Mit Lell und Görlitz in die Saison zu gehen ist irgendwie keine so gute Idee finde ich. Auch wenn Braafheid natürlich links und Lahm damit auf rechts spielen könnte. Fragt sich nur, ob das sinnvoll ist, ich halte Lahm links für sehr gut aufgehoben. Und ob Braafheid die Klasse mitbringt wird sich auch erst noch rausstellen müssen.

Wie auch immer, Görlitz braucht jedenfalls kein Mensch. Manche Gedankengänge der bei uns Verantwortlichen erschließen sich mir irgendwie in keinster Weise.

© 2009 Traumtorschuetze

München ist rot - Haustierverbot T-Shirt FC Bayern München Fanartikel

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , ,

6 Kommentare zu “„Unwillkommen“, du Verräter!

  1. probek 30. Juni 2009 um 3:57 pm

    Komm wieder runter. Görlitz steht seit 26. Juni auf der Transferliste der DFL (PDF-Link, obacht!) und ich denke mal, nicht ohne Grund. Da finde ich es eher belustigend, wenn die offizielle FCB-Website drei Tage später noch vermeldet, welche Rückennummer er hat. Und du liest meinen Twitter-Stream nicht, oder?

    Gefällt mir

  2. mingarot 30. Juni 2009 um 4:57 pm

    Manche Fakten lass ich absichtlich weg, um des Pudels Kern näher zu kommen. 🙂

    Schlimm ist doch nur, dass so Juwelen wie Hummels verscherbelt werden und solche Heißbuchsen wie Görlitz auf einmal wieder auf der Gehaltsliste stehen.

    Aber dein Zwitschern muss ich tatsächlich regelmäßiger verfolgen. Schande über mein Haupt.

    Gefällt mir

  3. probek 30. Juni 2009 um 9:22 pm

    So, jetzt hab‘ ich den Salat: Görlitz bleibt (nach der heute veröffentlichten, neuesten Version der Transferliste) wohl doch in München. Warum in der ersten Version eine Lücke gelassen wird (ausgerechnet bei „aufnehmender Verein“) ist mir zwar ein Rätsel, aber ok.

    Jetzt frage ich dann doch mal nach: woher haste die Zitate von Görlitz? Und von wann sind die? Die sind sicher ziemlich alt, oder?

    Ansonsten hat Görlitz vor seiner Verletzung (!) für uns einige starke Spiele gemacht und mich damals ziemlich beeindruckt. Nur: das Niveau hat er nach seiner Verletzung nicht mehr erreicht. Oder ich habe nicht mehr so genau hingesehen. Aber im Prinzip ist er einer, der froh sein kann, überhaupt noch mit Fußballspiel Geld verdienen zu können und ganz sicher nicht das personifizierte Böse (wie es ja z.B. Neuer wäre 🙂

    (und wenn er so gut wie Lahm wäre, wäre er dir mit Sicherheit willkommener und die Fan-Anheiz-Sprüche egaler, oder?)

    PS (und OT): Da kommt (über meinen Feedreader) schon der nächste Artikel von dir mit einem schicken Foto. Ich sollte echt Fotohonorar nehmen, so ganz werbefrei ist deine Website ja auch nicht …

    Gefällt mir

  4. mingarot 30. Juni 2009 um 9:29 pm

    Die Zitate sind aus der letzten Saison, bevor er von den Kätzchen zu uns gewechselt ist. Alt oder nicht, das sind Aussagen, die kann er nur machen, wenn er sich sicher ist niemals zu uns wechseln zu wollen. Ein paar Monate später, nur weil der eigene Verein abgestiegen ist, seine Weltanschauung zu wechseln, ist schon unterste Kanone.

    Und wenn er so gut wie Pele, Beckenbauer, Maradona und Messi zusammen wäre, mir wären die Sprüche nicht egal. Aber ich bin auch Romantiker. 🙂

    Fotohonorar kann ich mir definitiv nicht leisten. Das ist ja der Grund, warum ich ausschließlich CC Fotos benutze. Ich bin sehr froh um deine Fotos. Aber wenn du dich entscheidest unter Copyright zu setzen, dann sag bescheid. Dann muss ich sie Wohl oder Übel rausnehmen.

    Gefällt mir

  5. probek 30. Juni 2009 um 10:17 pm

    Passt schon, die Fotos kannst Du gerne weiter verwenden. Vielleicht bekomme ich ja ein bisschen Rabatt, falls ich mal aus deinem Shop was bestelle …

    Im Prinzip wird die CC-Lizenz hinfällig, wenn du eine Website mit kommerzieller Ausrichtung betreibst, selbst wenn das „kommerziell“ nur (vermeindliche) Nebensache deiner Website ist (und kommerziell bzw. geschäftlich wird eine Website, sobald du einen allerersten Werbelink auf deiner Website hast, egal wie groß er ist – und selbst wenn du daran nichts verdienst). Aber der Rechteinhaber (in dem Fall meine Wenigkeit) kann dir natürlich trotzdem das Recht geben, die Bilder nutzen zu dürfen.

    Lustig wird’s übrigens, wenn sich der FC Bayern noch einmischen würde. Weil der Weiterverkauf von Bildern aus dem Stadion vermutlich auch nur dann gestattet ist, falls man sich vorher brav als Fotograf akkreditiert hat. Eine spannende Frage für mich, falls ich mal daran denke, durch meine Fotos AUS dem Stadion mal reich zu werden.

    Gefällt mir

  6. Kiteboarder 8. Juli 2009 um 12:22 am

    Ist ja mal ein lustiges T-Shirt.. bald geht die Saison wieder los 🙂

    Gefällt mir

Servus! Schreibe einen Kommentar. RWG!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: