Die Mannschaft 2009/2010 nimmt Konturen an

Bald Münchner. Bild: Vincent Teuwen used under CC License

Also langweilig wird einem nicht gerade in dieser Sommerpause. Das Personalkarussel macht in schwindelerregender Geschwindigkeit seine Runden. Jeden Tag eine neue Wasserstandsmeldung um Ribery, gefühlt jeden zweiten Tag ein Neuzugang, mindestens einmal pro Woche einer, der Klinsmann noch einen lässigen Vollspannstoß vor´s Schienbein gibt – im Prinzip ganz großes Tennis. Wenn diese dämliche Neuer-Geschichte (schon unterschrieben?!? 😉 ) nicht wäre würde das alles recht uneingeschränkt Spaß machen.

Ihr kennt das sicher zur Zeit, das philosophieren über Personal und Taktiken mit den Fußballsachverständigen seines Vertrauens. Da geht das Fußballherz auf, beim Verschieben der Namen auf der Taktiktafel und beim Orakeln über zukünftige Systeme. Sobald die Personalfragen abgeschlossen zu sein scheinen, werde ich in einem ausführlichen Bericht einige taktische Möglichkeiten der vor uns liegenden Saison auf diesem Blog durchspielen. Gut möglich, dass ich mich zusammen mit einigen geschätzten Kollegen in den letzten Wochen mehr mit Taktik beschäftigt habe als der verblichene Trainerpraktikant in seinem ganzen Leben. Es brennt also unter den Nägeln. Allerdings sollte das nicht ins Blaue hinein mit 20 möglichen Neuzugängen geschehen wie ich finde, sondern die Dinge sollten dann schon recht klar sein. Also übe ich mich in Geduld.

Mit Edson Braafheid bekommen wir also erstmal einen soliden Mann für hinten links oder die Innenverteidigung. Diese Doppelqualifikation ist kein Zufall meiner Meinung nach. Mit Pranjic ist auch schon ein Spieler verpflichtet worden, der alles auf der linken Seite spielen kann, linker Verteidiger, linkes Mittelfeld und Flügelstürmer. Louis van Gaal steht auf flexible Spieler – und flexible Spieler sind zudem schon immer bei uns im Verein sehr gut zurecht gekommen, oft entgegen den Erwartungen. Somit sollte man einen Braafheid trotz der sehr geringen (festgeschriebenen) Ablösesumme von 2 Millionen Euro nicht unterschätzen.

© 2009 Traumtorschuetze

Hipp, hipp hurra die rot-weißen Bomber sind da FC Bayern München Fanartikel

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , ,

Servus! Schreibe einen Kommentar. RWG!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: