Pustekuchen mit Diego

Orientierungslos. Bild: loop_oh used under CC License

Tja, da bin ich ja sauber reingefallen gestern. Es muss aber auch schief gehen, wenn ein paranoider Mensch wie ich mal einmal versucht leichtgläubig zu sein. Aber nun scheint die Posse um Diego endgültig zu unseren Ungunsten vorbei zu sein (Bild.de / Sport1.de). Ob das jetzt alles so dramatisch ist wie dort beschrieben sei mal dahingestellt. Aber auch wenn nur die Hälfte stimmt, ist es natürlich richtig, dass wir ausgestiegen sind aus diesem Schauspiel. Meine Gier nach Diego war zwar groß, aber unter den Umständen kann man nicht weiterverhandeln. Es hätte dann zumindest mal eine klare Aussage geben müssen Seitens Diego, das er zu uns will. Die gab´s nicht und damit ist das jetzt wohl gegessen.

Dann mal viel Spaß in einer toten Liga voller Korruption. Wer im Frühling seiner Karriere sehenden Auges in diesen Zeiten nach Italien geht, der muss dafür auch irgendwie geschaffen sein. Von daher kann´s letztendlich wohl nur gut sein das er nich zu uns kommt. So schade es auch sportlich ist.

© 2009 Traumtorschuetze

Mia san mia Kapuzenpullover Hoodie FC Bayern München Fanartikel

Werbeanzeigen

Mit Tag(s) versehen: , , , ,

12 Kommentare zu “Pustekuchen mit Diego

  1. Daniel 14. Mai 2009 um 1:30 pm

    Ein Wechsel zu Juve….warum?
    Die Liga sehe ich mittlerweile hinter der Bundesliga. Die Stadien sind marode und veraltet, ganz zu schweigen von den Zuschauerzahlen die richtig erbärmlich sind. Aber das Geld machts möglich….der wäre sicher sogar nach Hoppenheim gewechselt wenn die genug Kohle geboten hätten.
    Bin insofern froh das er nicht kommt. Trotz dem haben wir weiterhin Bedarf im Mittelfeld. Van der Vaart wäre einer…..netter Nebeneffekt wäre natürlich Sylvie 😉

    Gefällt mir

  2. mingarot 14. Mai 2009 um 2:49 pm

    Also wenn schon ein Holländer von Real, dann bitte Sneijder. van der Verrat ist so ziemlich der letzte den ich in München sehen will. Und seine langweilige Schnickse genauso wenig.

    Ansonsten stimm ich dir zu. 🙂

    Gefällt mir

  3. Rocco 14. Mai 2009 um 5:34 pm

    Nun einen Diego habt ihr auch gar nicht verdient–er ist besser in turin aufgehoben als bei Euch.

    Gefällt mir

  4. mingarot 14. Mai 2009 um 5:44 pm

    So wie´s aussieht haben sich da zwei Verbrecher gefunden, das stimmt. 😉

    Gefällt mir

  5. MightyMiri 14. Mai 2009 um 6:41 pm

    Korrupte Spieler zu korrupten Mannschaften.
    So einen brauchen wir in München nicht 😉

    Gefällt mir

  6. mingarot 14. Mai 2009 um 6:52 pm

    Absolut richtig. Wobei ich es sehr, sehr schade finde, dass so ein toller Fußballer sowas nötig hat. Nur um ein paar 100.000 EUR mehr einzustreichen bei der prozentualen Beteiligung an der Ablöse. Das hätte ich eigentlich bis zuletzt nicht von ihm gedacht. Aber da habe ich mich geirrt und so einen brauchen wir tatsächlich nicht.

    Gefällt mir

  7. Rainer 14. Mai 2009 um 7:35 pm

    Die Bayern sollten sich mal die Mühe machen, Talente selbst zu formen. Dann bekommt die Mannschaft vielleicht einmal ein Gesicht. Statt dessen wird mit viel Geld zusammengekauft, was andere geformt haben (z.B. von Werder). Aber das sind wir von den Bayern so gewohnt und deshalb lieben wir sie überall in Deutschland.

    Gefällt mir

  8. mingarot 14. Mai 2009 um 7:44 pm

    Zähl mal nach wieviele Ur-Münchner in unserem Kader sind und wieviele gebürtige Bremer in deren Kader. Vielleicht fällt dir dann selbst der Denkfehler auf.

    Gefällt mir

  9. Daniel 14. Mai 2009 um 8:10 pm

    Sylvie ne langweilige Schnickse…..jetzt bin ich aber schwer enttäuscht von dir 😉
    Sneijder ist halt glaub ich ein wenig Verletzungsanfällig. Aber im Grunde ein interessanter Spieler. Sollte man mal beiReal nachfragen wie viel die haben wollen…

    Gefällt mir

  10. mingarot 14. Mai 2009 um 8:21 pm

    @ Daniel

    Eins steht damit jedenfalls fest: In Sachen Frauen werden wir uns nie in die Quere kommen. 😀

    Gefällt mir

  11. MightyMiri 14. Mai 2009 um 8:24 pm

    @Rainer
    Immer wieder die gleiche Leier bla bla Bayern kauft die Liga leer. Denkt euch mal was Neues aus.

    Zähl mal nach, wieviele Spieler aus der Bayernjugend in Liga 1 und Liga 2 verteilt sind, dann meld dich nochmal 😉

    Gefällt mir

  12. elmarinho 14. Mai 2009 um 11:29 pm

    Ach ja, die alte Leier von Bayern, dem Geld, und der Liga… Nein, das Fass sollten wir zulassen.

    Ich muss auch sagen, dass ich es wirklich schade fand, als sich der Diego-Wechsel in Luft auflöste, auch wenn er mir irgendwie unsympathisch war (und das lag nicht am grün-weißen Trikot). Aber scheinbar kauft man sich mit Diego auch seinen Vater (und wer weiß, was da alles sonst noch dran hängt), und dann kann man sich ja gleich Tevez holen…

    Gefällt mir

Servus! Schreibe einen Kommentar. RWG!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: