Van Gaal, Diego und Hastenichtgesehen

Der olle Zampano. Bild: Vincent Teeuwen used under CC License

Keine Sorge, dies wird nicht der gleiche Spekulatius den die Medien im Moment fast durch die Bank praktisch ungezügelt betreiben. Ich hab ja schon Kandidatenlisten für den Trainerjob mit 23 Anwärtern gesehen. Da ist dann wirklich alles aufgeführt, was bei drei nicht auf dem Taktiktisch ist. Fehlt nur noch „Riegel“ Rudi Gutendorf und Udo Lattek. Gut, „Riegel“ Rudi würde jedenfalls unserer sagenumwobenen Scouting-Abteilung mit Jahrhundert-Talenten von Barfuß Port Moresby aus Papua-Neuguinea ganz schön auf die Sprünge helfen. Und Lattek hat geweint! Mehr muss ich jawohl nicht sagen. Völlig unverständlich, dass die beiden nicht zum erweiterten Kandidatenkreis gehören.

Nun spitzt sich die Lage wohl auf Louis van Gaal zu. Ehrlich gesagt weiß ich nicht so ganz genau was ich davon halten soll. Wenn ich sein kurzes Interview im Blickpunkt gesehen habe (falls dies jemand findet im Netz bitte den Link posten) und verschiedene Geschichten aus der Vergangenheit bedenke, dann kann einem Angst und Bange werden. Wie der vor der Kamera rüberkommt, das hat schon viel vom guten alten Klaus Kinski, nur ohne Tourett-Syndrom. Louis van Gaal frisst den Reporter auch gern mal zwischendurch auf mit seiner Arroganz. Irgendwie kann das natürlich auch kult werden, wenn er sonst alles im Griff hat. Aber auch nur dann.

Ich hab mal ein Video von van Gaal rausgesucht, das ist einfach nur herrlich. Ich hab mich schlapp gelacht. Man muss kein holländisch können um durchzusteigen. Herr van Gaal fühlte sich wohl etwas übergangen. 😀 (Wie mir freundlichweise per Kommentar mitgeteilt wurde, ist das eine abgesprochene Geschichte gewesen. Dann muss man sagen: Humor hat der Bursche.)

Also keine Ahnung. Ich bin völlig zwiegespalten was diese Heißbuchse betrifft. Er hat natürlich viel vorzuweisen und ist ein absoluter Trainerfuchs. Aber ob der hier so klarkommen würde? Wenn er´s denn wirklich wird, was aber nach meinem Gefühl wohl schon beschlossen ist.

Das Thema Ribery wird auch immer amüsanter. Voll die Analkette, was da los ist. Geht Ronaldo zu Real, kauft Manchester Ribery. Für 70 Millionen Euro, wie ich gestern gelernt habe. Die haben doch alle ne Macke! Ich mein, für die Summe würd ich ihn nach Manchester tragen. Aber krank bleibt das trotzdem. Jedenfalls holen wir dann für läppische 20 Millionen Diego. Und haben immer noch genug, damit der Vorstand 5 Klinsmanns holen und abfinden kann. Und selbst dann reicht es immer noch zusätzlich für 3 neue südamerikanische Jahrhundert-Talente, die wir über 6 Jahre behutsam aufbauen, um sie dann für einen Bruchteil des Einkaufspreis in die spanische Zweite Liga zu transferieren. Verrückt, wie das alles zusammenhängt. 😀

Jedenfalls wär dann erstmal genug Asche da, um Rummenigge und Co. in Ruhe wüten lassen zu können. Wer Ironie findet, darf sie natürlich behalten.

© 2009 Traumtorschuetze

Mia san mia T-Shirt FC Bayern München Fanartikel

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , ,

3 Kommentare zu “Van Gaal, Diego und Hastenichtgesehen

  1. Cpt. Spaulding 6. Mai 2009 um 7:49 am

    Jo Wm, der Clip mit van Gaal ist nur ein gespielter. Wurde irgendwie mal vom holländischen TV gedreht. Zeigt aber doch auch, dass der man ne Menge Selbstironie an den Tag legen kann.
    Gibt natürlich auch massenhaft Videos zu echten PK´s wo er es den Reportern sicher nicht grad leicht macht. Ich finds ganz ok.

    Gefällt mir

  2. zechbauer 6. Mai 2009 um 8:28 am

    Schön auf den Punkt gebracht – allerdings liegen van Gaals große Erfolge auch schon fast zehn Jahre zurück (der holländische Meistertitel mit Alkmaar ist für mich da kein wirklicher Maßstab). Man darf gespannt sein…

    Gefällt mir

  3. mingarot 6. Mai 2009 um 9:56 am

    Oha, da bin ich sauber reingefallen. 😀

    Gefällt mir

Servus! Schreibe einen Kommentar. RWG!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: