Olé, wir fahr´n in Puff nach Barcelona…

Bild: prettyfriendship used under CC License

Da ist es also der FC Barcelona geworden als Viertelfinal-Gegner. Ein absolutes Traumlos nach meinem Geschmack. Sicher hätte man sich Villareal oder Porto wünschen können, aber man kann ja nicht bis ins Halbfinale der Champions League nur blinde Gegner haben. Von den großen Brocken ist Barcelona sicher das attraktivste Los in meinen Augen. Gegen Liverpool hätte ich kein Bock gehabt, so gut wie die zur Zeit drauf sind. Chelsea ist einfach widerlich, ManU zu kaltblütig und Arsenal zu sehr eine Wundertüte.

Nein, Barcelona ist vom feinsten. Sie spielen natürlich einen ganz feinen Ball, vor allem im Camp Nou. Aber falls es uns gelingt den Trend der letzten Spiele, in denen wir insgesamt deutlich kompakter aufgetreten sind, fortzuführen und nach Möglichkeit auszubauen, sind wir nicht chancenlos. Ich erinnere an die UEFA Cup Begegnungen Mitte der 90er und die Duelle 1999 in der Champions League. Das waren alles ganz große Spiele und wir sind auf europäischer Ebene unbesiegt gegen Barca.

Ihre Spielweise könnte uns sogar entgegen kommen. Sollten wir in der Defensive gut stehen können, werden wir eine Menge Raum zum Kontern haben. Den müssen wir nutzen. Wenn es uns gelingt im Hinspiel im Camp Nou wenige Tore zu kassieren und selbst ein oder zwei zu machen, ist alles drin für uns. Ein wenig hatten sie uns zudem in den angesprochenen Duellen der 90er unterschätzt. Sollten sie es auch dieses mal tun, werden sie sich umgucken, soviel ist sicher. Allerdings gab´s in der Zwischenzeit so viele Duelle gegen Real Madrid, in denen wir uns einen Ruf in Spanien erarbeitet haben, der die rote Brust vor Stolz anschwellen lässt. Also ich fürchte die werden uns verdammt ernst nehmen. Nicht umsonst heißen wir dort la bestia negra, die schwarze Bestie. Wenn sie eine kleine Schwäche zeigen kommen wir aus dem Nichts und fressen sie auf. Aber ich fürchte das wissen sie sehr genau dort mitlerweile.

Ich freu mich jedenfalls auf Barcelona, in jeglicher Beziehung. Wer ein paar hundert Euro übrig hat, sollte in jedem Fall diese Reise mitmachen. Die wunderschöne Stadt Barcelona, das Camp Nou, das sind Dinge die vergisst man niemals in seinem Leben. Der FC Bayern chartert auch einen Sonderflug, hier kann man sich anmelden.

Und auch wenn wir insgesamt eigentlich ziemlich gut in dem Stadion ausgesehen haben, liegt natürlich das einzige mal wo dies nicht so war wie ein Schatte auf uns. Finale 99, wir haben mit der Schüssel noch eine Rechnung zu begleichen. Und es gibt noch jemanden in unseren Reihen, der ganz besonders motiviert sein wird in diesen Spielen. Denn Mark van Bommel wird seine alten Kameraden treffen, die ihn bei seinem Wechsel nach München wenn ich mich recht erinnere ganz schön durch den Kakao gezogen haben. Der brennt ja immer wie eine Fackel und ist heiß wie Frittenfett, aber da wird er richtig durchdrehen. Auf geht´s, ihr Roten!!

© 2009 Traumtorschuetze

la bestia negra Longsleeve FC Bayern München Fanartikel

Mit Tag(s) versehen: , , , , ,

2 Kommentare zu “Olé, wir fahr´n in Puff nach Barcelona…

  1. elmarinho 22. März 2009 um 9:58 am

    Nein, da fahr ich nicht mehr hin… Ich war da schon mal, und den Schatten werd ich einfach nicht mehr los. Ich heb mir meine Euros fürs Halbfinale in Anfield auf, denn ich bin mir irgendwie sicher, dass wir da hin kommen. Ich weiß auch nicht, warum, aber ausgeschieden sind wir noch lange nicht. In diesem Sinne: Rächt die 99er Mannschaft, Jungs. Gut, Barcelona als Mannschaft konnte da sicher nix dafür, aber dieses Stadion…

    Liken

  2. RotHauIchTod 28. November 2014 um 2:00 pm

    Fickt euch ihr ROTENFOTZEN

    Liken

Servus! Schreibe einen Kommentar. RWG!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: