Welche Position ist für Schweinsteiger die beste?

Bild: Daquella manera used under CC License

Die Diskussion um die Position auf der Bastian Schweinsteiger am besten aufgehoben wäre, wird von den Bayernfans seit über einem Jahr hitzig diskutiert. In diesem Kicker Interview nach dem Länderspiel gegen Norwegen äußert sich Schweinsteiger erstmals selbst über seine Vorstellungen und bringt sich als Nummer 6 ins Spiel. Eine Position auf der die eine Hälfte der Fans ihn seit geraumer Zeit sieht, während die andere Hälfte ihn wenn dann auf den Außen sehen, oder aber gleich ganz zum Teufel jagen möchte.

Ich bin ganz klar der 6er Kandidat. Oder um präziser zu sein, ich seh ihn definitiv in der Zentrale, aber etwas offensiver als eine 6. Schweinsteiger ist für mich die typische Nummer 8.

Ich weiß noch wie ich bei diesem wahnsinnigen Rückspiel gegen Getafe von einem befreundeten Bayernfan diese Idee das erste mal gehört habe. Zuerst war ich ein bißchen skeptisch und musste mich an den Gedanken gewöhnen. Ich hatte mir bis dahin darum keine Gedanken gemacht, schließlich kannte man Schweinsteiger nur auf den Außen und hatte dort auch tolle Spiele zum Beispiel bei der WM 2006 im Kopf.

Schweinsteiger haftete – und haftet bis heute – damit das Image des großen Dribblers an. Das ist er aber gar nicht, seine Stärken liegen ganz woanders. Nur durch diesen Fehlglauben kommen auch die unsäglichen Vergleiche mit einem Ribery zustande. Das sind zwei völlig verschiedene Spielertypen und somit interpretieren beide ihre Position von Haus aus völlig unterschiedlich.

Schweinsteiger hat in den letzten zwei Jahren sein Zweikampfverhalten und sein Stellungsspiel enorm verbessert. Seine Stärke sind nicht die spektakulären Aktionen die alle von ihm erwarten. Seine Stärke ist sein Auge, seine Fähigkeit das Spiel schon in diesen jungen Jahren enorm klug zu lesen. Und seine Stärke ist seine Ruhe am Ball.

Mingashop T-Shirt Shop

Diese Ruhe wird fälschlicherweise oft mit Lethargie verwechselt. Ich finde diesen Blickwinkel äußerst oberflächlich und frag mich bei solchen Aussagen, ob das nötige Fachwissen vorhanden ist um überhaupt darüber zu urteilen. Das klingt hochnäsig, ist aber glaube ich kein unberechtigter Zweifel.

Aber das hat auch viel mit der Erwartungshaltung zu tun. Wenn man Schweinsteigers eigentliche Aufgabe innerhalb unserer Mannschaft und auch in der Nationalelf sieht und beurteilt, muss man zu dem Schluss kommen, dass er die Bälle grandios abschirmt und verteilt und wahnsinnig geschickt im Rückwärtsgang die defensiven Löcher stopft.

Die Defensive ist ein gutes Stichwort. Wer hinschaut dem fällt auf wie bei uns verschoben wird. Ein Ribery geht enorm viel Risiko ein und verliert auch schon mal den Ball. Was dann passiert ist, dass Ze Roberto und van Bommel mit die linke Seite zumachen und Schweinsteiger nach innen rückt. Schon alleine deswegen ist es gar nicht möglich für ihn an der Außenlinie offensiv auf Bälle zu warten, wie es zum Beispiel noch bis zu WM bei uns und in der N11 seine Aufgabe war.

Natürlich entsteht auf den Seiten dadurch ein Ungleichgewicht und unser Spiel wird sehr linkslastig. Aber wen kümmert´s? Wir haben eine linke Seite mit Lahm, Ze Roberto und Ribery um die uns ganz Europa beneidet. Natürlich wird diese Waffe auch eingesetzt und erscheint im Gegensatz zur rechten Seite sehr dominant. Aber das ist als Stärke und nicht als Schwäche zu sehen.

Für mich ist Schweinsteiger von den Anlagen her ein geborener zentraler Mittelfeldspieler. Kein typischer Ausputzer von einem Schlag Jens Jeremies oder Gattuso. Auch keine typische Nummer 10, sondern eher eine 8 wie Gerrard. Für diese Position bringt er alles mit. Starke Technik und Ballkontrolle, sehr gutes Auge, er schirmt den Ball klasse ab und ist somit immer anspielbar, schlägt super Pässe auch gern mal diagonal über´s ganze Spielfeld, hat einen super Schuss den er dort viel mehr einsetzen könnte und ist mitlerweile äußerst bissig in den Zweikämpfen. Meiner Meinung nach gibt es keinen Zweifel. Der Junge muss so schnell wie möglich in der Zentrale spielen.

Macht mit bei der Umfrage! Ich bin sehr gespannt auf welcher Postion ihr Schweinsteiger seht.

© 2009 Traumtorschuetze

Treue kann man nicht kaufen - Wir sind München Hoodie

Advertisements

Mit Tag(s) versehen:

3 Kommentare zu “Welche Position ist für Schweinsteiger die beste?

  1. Cătălin 13. Februar 2009 um 6:06 pm

    Schweini ist mein Liebligspieler, aber ich sehe ihn keinesfalls als Zentralmittelfelder. Er muss außen bleiben, egal ob auf die rechte oder linke Seite.

    Gefällt mir

  2. elmarinho 17. Februar 2009 um 9:18 am

    Ich reg mich über den Burschen in letzter Zeit immer mehr auf, vor allem seit seiner Vertragsverlängerung, aber das ist sicher nur Zufall. Der große Dribbler ist er sicher nicht, diesen Beweis tritt er in jedem Spiel erneut grandios an.
    Die Geschichte mit dem Bälle abschirmen, mag stimmen. Das fällt im Spiel tatsächlich weniger auf. In erster Linie bringe ich ihn allerdings in letzter mehr mit verlorenen Bällen statt abgeschirmten in Verbindung.

    Gefällt mir

  3. Billigflug 15. Mai 2009 um 3:42 pm

    Ich sehe Schweini auch eher als eine klassische Nummer 8. Zwar hat er wie schon angemerkt eine Menge guter und überzeugender Spiele auf der Aussenposition gemacht, aber hat meiner Meinung nach nie sein ganz Potential ausschöpfen können.

    Als 6´er finde ich Schweinsteiger jedoch vollkommen falsch aufgehoben. Er ist defensiv aber viel zu schwach um sich bei den Bayern festigen zu können.
    Immerhin hat er es da mit Van Bommel und Ze Roberto zu tun, die diese Positionen um einiges besser spielen können. Zwar ist sein Stellungsspiel und seine Zweikampfstärke wirklich enorm besser geworden, doch reicht es noch lange nicht aus für eine zentral defensive Position aus.

    Ich denke Bayerns Einkaufspolitik wird die zukünftige Position von Schweinsteiger stark beeinflussen. Wenn Ribery den Verein verlassen sollte, ist Schweinsteiger wahrscheinlich der einzige der versuche kann ihn auf dieser Position zu ersetzen.
    Ansonsten wird er wohl weiter auf den Aussenbahnen verharren.

    Gefällt mir

Servus! Schreibe einen Kommentar. RWG!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: