„Rendezvous mit einer Ex-Geliebten“

Bild: b.schrade used under CC License

Kann er, oder kann er nicht seiner Ex-Geliebten Fiorentina einen reinstecken? Nen ordentlichen Bumms hat er ja, der gute Luca! Nur muss der Rücken mitspielen, sonst hilft die beste Technik nix. Wer schon mal mit blessiertem Rücken versucht hat das ein oder andere Ding zu versenken weiß wovon ich spreche.

Reusper…zurück zum Fußball! Luca Toni steht also noch auf der Kippe. Ehrlich gesagt finde ich das zur Zeit nicht besonders schlimm. Trotz Arbeitsverweigerung spielt Podolski im Moment auch nicht schwächer als „Il Bomber“. Sollte Toni auflaufen, werden allerdings natürlich alle Augen auf ihn gerichtet sein. Immerhin wurde Luca bei der Fiorentina Torschützenkönig der Serie A. Die Fans und der Verein werden ihn nicht vergessen haben, umgekehrt genauso. Wär schon ein Geschichtchen wert, wenn er ausgerechnet gegen seinen Ex-Club mal wieder ein starkes Spiel machen würde.

Für uns als Verein wird es am Dienstag ein extrem wichtiges Spiel. Nicht nur das wir einen Riesenschritt in Richtung Achtelfinale tun können. Wir müssen das beim KSC frisch gewonnene, aber sehr instabile Selbstvertrauen ausbauen. Danach kommt Wolfsburg, es geht nun Schlag auf Schlag. Wenn alles gut läuft könnten wir schon Mitte nächster Woche von der Mentalität her von einer ganz anderen Mannschaft sprechen als diejenige, welche wir in den letzten Wochen gesehen haben. Und dann wird auch das spielerische Element zurückkehren.

Innerhalb einer Woche haben wir nun die Chance unser Selbstverständnis (Regel Nr. 1: Bayern gewinnt!) wiederherzustellen. Und dann kann es was werden mit der geplanten Serie bis zur Winterpause. Nach Wolfsburg hat man mit Frankfurt und Bielefeld zwei Teams vor der Brust, die man einfach schlagen muss. Danach könnte die Welt schon ganz anders aussehen.

Eine Menge Konjunktive in diesem Artikel hier. Da das Leben nicht im Konjunktiv stattfindet, sondern auf´m Platz, freue ich mich erstmal auf einen sicherlich rassigen Champions League Abend. Ob Toni oder andere die gute Fiorentina dann flachlegen und nass machen ist mir dabei herzlich egal. Meinetwegen dürfen in den 90 Minuten alle mal der Alten ihren kräftigen Bumms zeigen. Bis dahin denke ich darüber nach ob ich diesen Artikel nicht in „Gangbang mit Fiorentina“ umbenennen sollte.

© 2008 Traumtorschuetze

la bestia negra Dickies Kapuzenjacke

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , ,

Servus! Schreibe einen Kommentar. RWG!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: